E-Auto?

Beantrage jetzt deine THG-Prämie!

Seit Januar 2022 gilt eine neue gesetzliche Regelung und wir setzen sie für dich um. 
Erhalte unkompliziert 350€ für dein E-Auto – jedes Jahr!

Über 50.000 E-Auto
Halter haben sich schon
die THG-Quote gesichert.

Über 50.000 E-Auto
Halter haben sich schon
die THG-Quote gesichert.

Unsere Kunden
Bekannt aus

Vertrauensvolle Partnerschaft

CLARK & climate.karma arbeiten zusammen, 
um dir dank neuer Gesetzgebung 350€ für die THG-Quote deines 
E-Autos sicher und zuverlässig auszuzahlen.

Partner_clark
Partner_climatekarma

WARUM BEKOMMST DU GELD?

Dein E-Auto.
Deine THG-Quote.

Die gesetzliche THG-Quote (Treibhausgasminderungsquote) verpflichtet Mineralölkonzerne, die in Deutschland Diesel oder Benzin handeln, ihre Treibhausgase zu reduzieren.

Da dein E-Auto CO₂ einspart, kannst du diese Einsparung an die Mineralölkonzerne verkaufen.

 Beim Laden deines Elektro-Autos reduzierst du klimaschädliche CO₂-Emissionen. Diese kannst du seit 2022 in ein handelbares Zertifikat umwandeln und an die quotenpflichtigen Ölkonzerne verkaufen.

climate.karma bündelt und handelt die Zertifikate von Umwelthelden aus ganz Deutschland – und zahlt sie dir in Form einer Geldprämie wieder aus.

Weitere Informationen (UBA)

WIE FUNKTIONIERT ES?

Auszahlung sichern in unter 2 Minuten

SCHRITT 1

Jetzt
anmelden

Jetzt bei climate.karma anmelden und Kontaktdaten mitteilen.

SCHRITT 2

Fahrzeugschein
hochladen

Einfach Foto/Scan von deinem Fahrzeugschein zur Verifizierung hochladen.

SCHRITT 3

Auszahlung
erhalten

Prämie erhalten und auf Wunsch in das zertifizierte Klima-Projekt »CliMate« investieren.

WARUM CLIMATE.KARMA?

Geld für dich.
Und in Klima-Projekte.

Du kannst deine THG-Prämie auf den Kopf hauen — oder sie klimapositiv investieren: Freiwillig in unser zertifiziertes Klima-Projekt.

Gut für dich. Gut für’s Klima.

VERGLEICH ZU ANDEREN ANBIETERN?

So fair ist climate.karma

andere Anbieter
Höhe der Prämie

Festpreis 350€ -
oder 325€ für dich 25€ für’s Klima

Festpreis bis zu Ø 350€
Investition in zertifizierte Klima-Projekte
Kostenlose CO₂-Tracker-App für deine Mobilität.

Zur App

WAS PASSIERT MIT DEINER PRÄMIE?​

Investition in zertifiziertes Klima-Projekt

Mit jedem E-Auto kannst du freiwillig jährlich automatisch 25€
in unser zertifiziertes Klima-Projekt investieren.

350€

THG-Prämie
double-arrow

325€

für dich

25€

für's Klima

Das Klima-Projekt »CliMates«

Wälder sind wichtige CO₂-Speicher und stabilisieren unser Klima.
Im Rahmen des Projektes werden Waldflächen in Rheinland-Pfalz wieder aufgeforstet.

Lokale Wirkung

Rheinland-Pfalz, Deutschland &
Tansania

Wiederaufforstung

Mehr als 95 Hektar werden in Deutschland, 6.500 in Tansania, geschützt und wieder aufgeforstet

Weniger Emissionen

Reduzierung der Emissionen um mehr als 2.400.000 Tonnen CO₂-Äquivalente

DU BIST GESCHÄFTSKUNDE?

climate.karma für Flotten

Für Geschäftskunden bieten wir die Möglichkeit direkt mehrere Fahrzeuge auf einmal anzulegen – kontaktiere uns unverbindlich.

NOCH FRAGEN?

FAQ

Als Halter eines E-Fahrzeugs trägst du aktiv dazu bei, klimaschädliche Treibhausgase wie CO₂ zu reduzieren. Dies wird seit 01. Januar 2022 auf Grundlage eines staatlichen Förderinstrumentes belohnt: Die sog. Treibhausgasminderungsquote (kurz: THG-Quote) verpflichtet Unternehmen, die in Deutschland Diesel oder Benzin verkaufen, ihre CO₂-Emissionen um einen festgelegten Prozentsatz zu reduzieren. Das können sie z.B. tun, indem sie die CO₂-Einsparungen Dritter am Markt einkaufen – z.B. von dir.

Wir zahlen dir fest 350€ aus.

Nach einer bundeseinheitlich abgestimmten Veröffentlichung des Landesamtes für Steuern aus Rheinland-Pfalz vom 10.5.2022 ist die Veräußerung der THG-Quote für Fahrzeuge im Privatvermögen (Privatfahrzeuge) nicht zu versteuern. Für Fahrzeuge im Betriebsvermögen (Geschäftsfahrzeuge) gelten die allgemeinen steuerlichen Regelungen. climate.karma darf keine Steuerberatung erbringen. Die Besteuerung Ihres Geschäftsfahrzeuges sollte bei Bedarf mit einem Steuerberater abgeklärt werden. Mehr zu diesem Thema

Nein. Unser Service ist für dich 100% kostenlos und ohne Risiko. Damit das möglich ist, finanzieren wir uns anteilig vom erzielten Verkauf Deiner THG-Quote – den Großteil des erwarteten Marktpreises bekommst natürlich Du. Abzüglich unserer Prozesskosten streben wir an, mindestens 75% der Prämie an Dich weiterzugeben.

Nein, die Entscheidung liegt bei dir. Wir bieten dir unterschiedliche Prämien zur Auswahl an, unter anderem die Option automatisch 25€ in unser zertifiziertes Klima-Projekt zu investieren.

Du registrierst dein E-Auto in unter 2 Minuten bei uns, wir übernehmen die Anmeldung deiner THG-Quote beim Umweltbundesamt. Dazu brauchen wir nur eine Kopie (Scan oder Foto) deines Fahrzeugscheins (Zulassungsbescheinigung Teil I).

Voraussetzung: Du stehst als Halter im Fahrzeugschein.

Wir handeln nach dem Karma-Prinzip. Dein E-Auto kommt dem Umwelt- & Klimaschutz zugute. Dafür belohnen wir dich mit deiner THG-Prämie und du kannst zusätzlich 25€ davon in zertifizierte Klima-Projekte investieren, die zusätzlich CO₂ einsparen. So kompensierst du einen Teil der CO₂-Emissionen, die durch die Herstellung und Entsorgung deines E-Autos entstehen, gleich mit.

Als Halter eines E-Autos bist du berechtigt, deine CO₂-Einsparungen an quotenverpflichtete Unternehmen (z.B. Mineralölkonzerne) zu verkaufen. climate.karma übernimmt das für dich und zahlt dir den Erlös aus dem THG-Quotenhandel aus.

Für Privatpersonen ist es praktisch unmöglich, direkt mit den Mineralölkonzernen zu handeln. Deshalb erlaubt der Gesetzgeber, die Abwicklung und Vermarktung der THG-Quote an externe Dienstleister wie climate.karma zu übertragen. Wir bündeln die Quoten vieler Kunden und handeln dadurch einen attraktiven Preis mit den Quotenkäufern aus.

Wird Dein Fahrzeugschein fristgerecht bei uns angemeldet, können wir ihn beim Umweltbundesamt zum Antrag einer THG-Quote einreichen.

Denn bevor es zu einer Auszahlung kommen kann, muss das Umweltbundesamt die Rechtmäßigkeit der THG-Quotenfähigkeit zertifizieren und bescheiden.

Sobald uns der Bescheid vorliegt, vermarkten wir die Quote an unser umfangreiches Handelsnetzwerk. Mit der erfolgreichen Vermarktung, erfolgt die Auszahlung Deiner Prämie.

Die sind bei uns zu 100% sicher. Wir verarbeiten deine Daten DSVGO-konform und leiten sie nach der Registrierung ans Umweltbundesamt weiter. Sie werden ausschließlich zur Durchführung der für die THG-Quote notwendigen Prozesse verwendet und gespeichert.

Kein Grund zur Eile. Du kannst dich jederzeit anmelden. Du hast bis zum 28. Februar des nächsten Jahres Zeit, deine THG-Quote einzureichen. Denke allerdings daran, dass die Anmeldung etwas Zeit kostet. Am Besten registrierst du dich jetzt.

Nein, eine einmalige Registrierung genügt. Das kannst du sogar bequem für die nächsten 3 Jahre im Voraus machen. Dazu musst du nur zum Anfang jeden Jahres bestätigen, dass du noch im Besitz deines E-Fahrzeugs bist. Dazu erhältst du dann eine Aufforderung per Email von uns.

Ja. Je mehr umweltfreundliche E-Autos, desto besser. Hauptsache, es handelt sich um ein vollelektrisches Fahrzeug und du stehst als Halter im Fahrzeugschein.

Ja. Achte nur darauf, dass du als Halter im Fahrzeugschein stehst. Andernfalls ist eine Anmeldung leider nicht möglich.

Pro E-Auto kann nur eine THG-Quote im Jahr angemeldet werden. Daher solltest du beachten, dass nach Verkauf nur der Vorbesitzer ODER der neue Halter die Quote anmelden kann.

Die Regelung zur THG-Quote gilt aktuell nur für vollelektrische Fahrzeuge. Hybridfahrzeuge sind nicht zugelassen.

SCHRITT 4

Freunde
einladen

Doppelt profitieren – Du und dein Freund erhaltet jeweils 25€ extra.

climate.karma ging aus dem Projekt CrashGuard an der Universität Potsdam hervor, welches im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert wurde.